BREEZE CONSTANT-TORQUE STANDARD

Schelle mit konstanter Spannung

1
Speziell entwickelte Edelstahltellerfedern
    2
    Einlegeband schützt alle Schlauchtypen vor Beschädigung

      Die Breeze Constant Torque Standard (HKFK) ist ein Durchbruch in der Verbindungstechnik. Durch den speziellen Tellerfedermechanismus kann sich die Schelle mit Konstantmoment automatisch im Durchmesser vergrößern oder verkleinern, je nach den Einflüssen durch Betriebs- oder Umgebungstemperaturen.

      Die einzigartige Bauweise vermeidet Undichtigkeiten durch Kaltfluss. Die Standardausführung basiert auf der Breeze Aero und ist mit 8 Tellerfedern (kleinere Durchmesser) bzw. 10 Tellerfedern (größere Durchmesser) ausgestattet. Diese sorgen für bessere Leistungsfähigkeit bei anspruchsvollen Anwendungen.