Supply Chain

Intelligentes Finetuning macht den Unterschied

In der heutigen Zeit, in der Grenzen im Geschäftsleben quasi aufgehoben sind, ist die NORMA Group stolz darauf, dort führend zu sein, wo andere nur folgen können. Eine Lieferkette der nächsten Generation, die auf einem dynamischen Portal basiert und sich durch Qualität, Technologie und Logistik auszeichnet, ist der Schlüssel zu unserem Wettbewerbsvorteil.

logostics.png

Ein weites Netzwerk von Distributionszentren

Weltweit und immer in Ihrer Nähe

reuse_icon.png

Reibungslose, etablierte Lieferprozesse

Mit ausgereiften Strategien liefern wir maximalen Nutzen

sales.png

Sichern Sie sich Wettbewerbs-
vorteile

Innovationen von morgen in den Produkten von heute

policy_blue.png

Offene und solide Handelsrichtlinien

Transparenz und Vorhersehbarkeit sicherstellen

tsr-warehouse.jpg

Wir verfügen über ein lebendiges Ökosystem, das unsere globale Produktion unterstützt – von Forschungs- und Entwicklungszentren und Laboren bis hin zu Vertriebs- und Kompetenzzentren. Damit diese gigantische Maschinerie effizient funktioniert und wir optimal auf die Kundenbedürfnisse eingehen können, bedarf es eines intelligenten zentralen Supply Chain Managements (SCM).

Durch unsere innovativen Prozesse und Tools erzielen wir die erforderlichen Erkenntnisse und Fähigkeiten, um eine integrierte Wertschöpfungskette zu verwirklichen und auf jede individuelle Kundenanforderung bestmöglich zu reagieren. Optimierte und sichere kundenspezifische Prozesse sind vorhanden, um grenzüberschreitende Lieferungen an Kunden zu erleichtern. Darüber hinaus ergreifen wir alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass unsere Lieferkette vollständig den Vorschriften entspricht. Wir achten auch auf die Umsetzung von regelmäßig aktualisierten Sicherheitsinitiativen, -standards und -maßnahmen und integrieren sie sorgfältig in unser SCM. Zudem überprüfen wir regelmäßig das Zusammenspiel der verschiedenen Parteien wie Lieferanten, Behörden und Händler, um den sicheren Fluss von Materialien und Produkten zu gewährleisten.

Die NORMA Group engagiert sich kontinuierlich in Sicherheitsprogrammen
wie dem „Authorised Economic Operator“ (AEO) in der EU oder der
„Customs and Trade Partnership against terrorism“ (C-TPAT).
Dadurch sichern wir den grenzüberschreitenden Warenverkehr
ohne Verzögerungen durch Zollinspektionen
der Lieferungen.

Sprechen Sie uns an

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns.

Kontakt

To top