Norma Group

NORMA Group liefert effiziente Wassermanagement-Lösung für neue „Living-Smart“-Wohnanlage in Kalifornien


Maintal, Deutschland, 24. Oktober 2019 – Die NORMA Group, ein internationaler Marktführer für hochentwickelte Verbindungstechnologie, versorgt eine energie- und wassereffiziente Wohnanlage in Südkalifornien mit einem besonders langlebigen und effizienten Bewässerungssystem. Das Tröpfchenbewässerungssystem verbraucht bis zu 60 Prozent weniger Wasser als herkömmliche, wasserintensive Lösungen auf dem Markt.

„Wir verbessern unsere Wassermanagement-Lösungen kontinuierlich, um den weltweit steigenden Bedarf an effizienter Wasserversorgung zu decken“, so Dr. Michael Schneider, Mitglied des Vorstands der NORMA Group. „Ressourcenknappheit – der globale Megatrend – erfordert Antworten, die umweltverträglich und wirtschaftlich effizient sind. Mit diesem System bieten wir unseren Kunden eine maßgeschneiderte Bewässerung, die Wasser spart und zugleich Wartungskosten reduziert.“

Das Tröpfchenbewässerungssystem Dura Flo HD wird derzeit in einem neuen, energie- und wassereffizienten Wohnbauprojekt („Living Smart“) in einem hügeligen Gebiet in Südkalifornien mit über 1200 Häusern, 188 Eigentumswohnungen sowie einer Schule und einem öffentlichen Parkgelände installiert. Für dieses Projekt wurden mehr als 230 Kilometer der Hochleistungs-Tropfleitung verlegt, um Pflanzen und Büsche an den Hängen dauerhaft zu bewässern. Bei einer herkömmlichen Sprühkopfbewässerung würde eine beträchtliche Menge Wasser verschwendet werden. Durch den Einsatz von Emittern ermöglicht die Dura-Flo-HD-Leitung eine präzise Steuerung des Wassers und eine gezielte Bewässerung. Das Ergebnis: Die Pflanzen können das Wasser besser aufnehmen und tiefer wurzeln – ein effektives und natürliches Mittel gegen Erosion und Erdrutsche.

Dura Flo HD ist eine hochbelastbare Tropfleitung, die speziell für kommerzielle Anwendungen entwickelt wurde. Hergestellt aus einem dickwandigen Polyethylenschlauch bietet das Tröpfchenbewässerungssystem eine dauerhafte Lösung, die potenziellen Schäden durch Landschaftsgeräte, Sonnenlicht und Nagetiere standhält und somit die Wartungskosten reduziert. Mögliche Anwendungsgebiete sind Hänge, Blumenbeete, Baumringe und Fahrbahnen.

Die NORMA Group bietet komplette Bewässerungssysteme mit Ventilen, Filtern, Druckreglern und Hochleistungs-Tropfleitungen an. Die Produkte werden im Werk der Tochtergesellschaft NDS der NORMA Group in Fresno, Kalifornien, hergestellt.