Norma Group

NORMA Group von Jaguar Land Rover für hervorragende Qualität ausgezeichnet

Qingdao, China, 1. August 2019 – Die NORMA Group, ein internationaler Marktführer für hochentwickelte Verbindungstechnologie, wurde für ihre hervorragenden Leistungen mit dem Jaguar Land Rover Quality (JLRQ) Award ausgezeichnet. Das NORMA Group Werk in Qingdao, China, erhielt die Auszeichnung für seine kontinuierlich hohe Qualität und Zuverlässigkeit bezüglich der Produkte und Prozesse sowie im Projektmanagement.

„Dank unserer konsequenten Bestrebungen zur Lokalisierung sind wir nah an unseren Kunden und können spezifische Marktforderungen und Qualitätsnormen erfüllen“, sagt Dr. Michael Schneider, Mitglied des Vorstands der NORMA Group. „Wir sind stolz, von einem Hersteller von Premiumfahrzeugen wie Jaguar Land Rover geehrt zu werden. Die Auszeichnung spornt uns an, unsere hohen Qualitätsstandards aufrechtzuerhalten und uns noch weiter zu verbessern.“

Scott Emery, Executive Vice President Purchasing China and Asia Pacific bei Jaguar Land Rover, überreichte den JLRQ Award bei einer Zeremonie im Werk der NORMA Group in Qingdao. In seiner Rede betonte er die gleichbleibend hohe Qualität, die hervorragende Produkt- und Prozessentwicklung, das exzellente Projektmanagement und die termingerechte Lieferung der NORMA Group.

Seit 2018 beliefert die NORMA Group in China Jaguar Land Rover mit Rohrsystemen für Tankentlüftungen zur Emissionskontrolle. Mit diesen Systemen unterstützt die NORMA Group Fahrzeughersteller dabei, die aktuellen, strengen Emissionsvorschriften zu erfüllen.

Mit dem JLRQ Award zeichnet Jaguar Land Rover Zulieferer aus, die hervorragende Leistungen erbringen. Das Unternehmen bewertet seine Zulieferer in fünf Bereichen: leistungsfähige Systeme zur Erfüllung von Qualitäts- und Umweltstandards, laufende Performance, Produktionsstandorte, Empfehlungsrate und kontinuierliche Verbesserung.